Indy

Indy

Top Agentin
Im Auftrag des Katzen-Geheim-Bundes (KGB) und Schwester von Ian. Ist im Besitz eines übergesunden charismatischen Selbstbewusstseins und aller Fellfarben. Meisterin der Tarnung. Stammt aus gutem Haus. Aus Trotz ungepflegt.

D-Jane

D-Jane

Maxim

Maxim

Norweger Waldkater
Vom Pech verfolgter Norweger-Albino mit herausragenden IT-Fähigkeiten. Autodidaktischer Straßenkater mit breitem Wissen, goldenem Herzen und dem Hang zu peinlichen Missgeschicken. Unsterblich in Indy verknallt.

Schneuzi

Schneuzi

Mysteriöser Mischling
Dauerverschnupfter, aus dem Versuchslabor geretteter Katzenwelpe. Wählt die widerstrebende Indy als seine Adoptivmutter. Wird von ihr als Agentennachwuchs ausgebildet und muss noch viel lernen.

Ian

Ian

Schlafender Kater
Der rot-creme getigerte Maine-Coon-Kater leidet an einer mysteriösen Krankheit mit Blackouts. Starkes Ruhebedürfnis in den eigenen vier Wänden. Hochsensibel und selbstbeherrscht. Kater mit besonderem Familiensinn. Jüngere Hälfte der iCats.

Honeyball

Honeyball

Modezar und BND-Agent
Schoßhund der Papillon-Rasse mit Doppelleben. Privat ist er ein Modezar mit weltweitem Imperium. Undercover-BND (Bande neugieriger Dobermänner)-Regierungsagent für Spezialaufträge. Gute Vernetzung und High-Tech-Gadgets inklusive.

Kilo Foxtrott

Kilo Foxtrott

Spatz und Fliegerass
Mehrsprachiger Spatz mit Geburtsort Afrika. Arbeitet als Luftaufklärer. Legendäres Fliegerass und Kundschafter für BND-Spezialeinsätze.

Xplode

Xplode

Minensuchratte
Körperlich und geistig schwer lädierte Ratte aus Sumos Armee. Sprengstoffexperte aus dem Afghanistankrieg mit totem Bruder als Lehrmeister, den er als Rucksack mit sich trägt. Der Überläufer mit bester Ortskenntnis lotst sein Team auf abseitigen Wegen durch den Untergrund.

Professor Sumo

Professor Sumo

Maulwurf mit Stahlklauen
Schwergewichtiger König der Unterwelt mit Hang zum Größenwahn. Durch einen teuflischen Plan will er Macht und Geld an sich reißen. Befehligt das Heer der Ratten und seine Security mittels neuester Technologien, nahtloser Überwachung und brutaler Methoden.

Djann Dark

Djann Dark

Freimaunzer
Pechschwarze Widergeburt der altägyptischen Katzengöttin Bastet. Glaubensführerin der Freimaunzer-Sekte, die äußerst menschen- und fremdenfeindlich ist. Djann lebt nach ihren eigenen Regeln ohne menschliche Technik, die für sie ein Werk des Teufels darstellt.

Schnurrbartz van Melk

Schnurrbartz van Melk

Gläubiger Anhäger
Haarloser Jungpriester im Dienste von Bastet. Der unerfahrene Sphynx-Kater strebt nach Höherem und legt den Glauben aus, wie es ihm passt. Als Nacktkater ist er stets auf der Suche nach Wärme und einer Extra-Kuscheleinheit. Hobby: Häkeln mit Spinnenseide.

Die Namenlose

Die Namenlose

Die Namenlose
Von ihrem schlechten Ruf verfolgte Siamkatze mit kornblumenblauen Augen. Rechte Hand von Djann Dark. Die Katersirene hütet ein schreckliches Geheimnis.

Konfusius

Konfusius

Der Weise
Uralter chinesischer Heilkundiger, der bisweilen recht verwirrt erscheint. Sieht die Dinge gesamtheitlich, verfügt über hohes Wissen und Empathie. Fürchtet sich vor bösen Geistern und besonders vor Ian, den er für einen Dämon hält.

Dreipunkteins

Halber Regenwurm 
siehe Honeyballs Anhänger
Ehemaliges Hinterteil von Regenwurmaktivist Drei. Eigenständig seit verhängnisvollem Spatenstich. Gemäßigtes Mitglied der Guerilla-Fighter unter der Leitung von Regenwurmchef Big Leader. Besinnt sich auf das Wesentliche und hat hohen Anteil am Erfolg der iCats.

Marley

Marley

Monsta Rasta Reggae Fan
Musikliebendes Faultier mit Rastazotteln und Motten im Fell. Wird gern übersehen, weil es so langsam ist. Der Reggaefan kaut Cannabisblätter. Mr. Bradypodidae hält mal die Luft an und weiß längst vorher, was kommt.

Killer-Kids

Schnelle Eingreiftruppe
Unsozialisierte Rattenkinder, die sich ein Spiel daraus machen, auf unterhaltsame Art Sumos Gegner zu töten. Playstation- und Wii-trainiert.

Sashimi Brüder

Sashimi Brüder

Sicherheitschefs von Sumo
Teilrasierte Königspudel-Brüder Bruce (schwarz) und Lee (weiß). Als Welpen mit der Mutter aus polnischer Qualzucht geflohwen. Im Grunewald verwildert wurden sie von Sumo entdeckt und mit Bruce-Lee-Videos konditioniert. Seitdem perfekt geschult in Martial Arts.

Schlucki und Koma

Schlucki und Koma

Siamesische Fischzwillinge
Sächsisch sprechendes Orakel des Ostens. Mutierte Brüder mit der kurzfristigen Fähigkeit, die Trennung von Raum und Zeit aufzuheben. Leben als Randexistenzen im Giftmüllteich in Nähe der Autobahn und sagen Ratsuchenden rabiat die Zukunft voraus.